Mittwoch, 23. November, 10 Uhr

Schule, Seebad Heringsdorf


Donnerstag, 24. November, 10 Uhr

Alte Synagoge Stavenhagen (Malchiner Straße 38, 17153 Stavenhagen)


Freitag, 25. November, 11 Uhr

Albert-Einstein-Gymnasium, Potsdam (Hegelallee 30, 14467 Potsdam)

description here
Emilia Lomakova (Cello) – Foto: Geert Maciejewski
description here
Venu Sarai (Violine)
Foto: Geert Maciejewski


Jüdisches Leben in musikalischen Bildern


Emilia-Viktoria Lomakova (Violoncello)
Venu Sarai (Violine)

Gleich drei Schülerkonzerte gibt die Violinistin Venu Sarai. Gemeinsam mit der ukrainischen Cellistin Emilia-Viktoria Lomakova, zugleich Usedomer Musikpreisträgerin, bringt sie in ihren Workshops eine große Vielfalt an Liedern und Anekdoten aus dem jüdischen Alltag und Leben zu den Schülerinnen und Schülern nach Stavenhagen, Seebad Heringsdorf und Potsdam. Mit Offenheit und Spontanität laden beide Musikerinnen ein, in die bunte Welt der jüdischen Musik einzutauchen.

Die Abendprogramme 2022 zum Download:

description here